top of page
Digitales Netzwerk

Netzwerk

Ein solches Projekt auf die Beinen zu stellen funktioniert nur mit einem Netzwerk! All unseren Fördernden, Kooperationspartner*innen und Unterstützer*innen möchten wir an dieser Stelle ganz herzlich danken!

Ihr habt Interesse uns ideell oder finanziell zu unterstützen? Meldet euch gerne! 

Förderung

Das Pilotprojekt des StartUp17 wird gefördert von der Haufe Group, dem FAIRways Förderpreis des SC Freiburg und der Heidehof Stiftung.

Kooperationspartner*innen

FWTM_Logo.png
Verein für gesellschaftliche Innovation.png
sil-logo-768x200.png
HHS_Logo.jpg

Das sagen Kooperationspartner*innen über das StartUp17 Projekt

"Für uns als Haufe Group ist klar: 

Unser unternehmerischer Erfolg wird sich nur dann fortsetzen, wenn er dauerhaft im Einklang steht mit den globalen Zielen der Vereinten Nationen für eine nachhaltige Entwicklung – ökonomisch, ökologisch und sozial.

Das ist unser Anspruch und das wird nur gelingen, wenn wir unsere Mitarbeitenden befähigen, auch selbst einen Beitrag zur Erreichung dieser Ziele zu leisten. 

 

Unsere überaus positiven Erfahrungen mit StartUp17 im vergangenen Jahr haben uns überzeugt und auch darin bestärkt, uns neben der finanziellen Unterstützung jetzt auch inhaltlich zu engagieren. Daher bieten wir dieses Jahr unseren Auszubildenden erstmalig die Chance, in Kooperation mit Startup17 ein konkretes Nachhaltigkeitsprojekt innerhalb der Haufe Group zu entwickeln und auch umzusetzen. 

 

Mit der Vermittlung von Nachhaltigkeitswissen und Methodenkompetenzen sowie dem gemeinsamen Lernen und dem Austausch im Netzwerk werden durch das Projekt grundlegende Fähigkeiten und Kenntnisse unserer Azubis weiter gestärkt, so dass sie die Arbeitswelt von Morgen zielgerichtet mitgestalten können. 

In unseren Augen ein klares Win-Win für alle Beteiligten! "

Daniel Thiemig, CSR Manager

Haufe Group

bottom of page